Mittwoch, 28. März 2018

Mittwochsbasteleien | Bienengrüße zu Ostern

Karten mit Bienchen


Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich für euch meine diesjährigen Osterkarten, ganz ohne Häschen, Lämmchen und co.
Hier spielt die kleine Biene aus dem Thinlitssformen "Liebelle" (142749) eine große Rolle kombiniert mit der kleinen aus dem Stempelset "Flying Home" (145926). Die Biene ist in Farbkarton aus Espresso ausgestanzt und die kleine auch in Espresso gestempelt. 

Osterkarte - Stampinup - Fying Home - Biene - Stoffpapier - Karte - Thinlits Libellen

Als Kartenbasis habe ich das übliche Savanne hergenommen, die Mattung ist Espresso und der Aufleger in Vanille Pur. Das Designerpapier "Einfach spritzig" (147244) habe ich mit den Quadrat aus den Frameltisformen "Stickmuster" (145372) ausgestanzt. Das Designerpapier ist übrigens aus unserer diesjährigen Sale-a-Bration , diese endet ja nun am  31.03.2018.

Osterkarte - Stampinup - Fying Home - Biene - Stoffpapier - Karte - Thinlits Libellen

Da es mir in diesem Jahr an einem netten Osterspruch mangelt, dacht ich nehm ich wieder das Stempelset "Labeler Alphabet" (141936) und kreiere mir meinen eigenen. Die Stempel habe ich einzeln gestempelt, um die Buchstaben möglichst dicht aneinander zu setzten.

Die Biene sitzt auf einem kleinen Wirbel aus Garn Metallic-Flair in Gold (138401), so ein bisschen Gold konnte ich mir dann doch nicht verkneifen. Die Drops sind wieder mit den Nuvo Crystal Drops in Gold auf die Karte gesetzt.
Inspiriert zu dieser Karte hat mich die Helga von Stempelkunst, sie hat eine tolle Verpackung für Honig entworfen.

Ich wünsche euch eine schöne Osterwoche, genießt die freien Tage...
Herzliche Grüße
Jasmin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.