Direkt zum Hauptbereich

Mittwochsbasteleien

Mini-Eierkartons und Mini-Gugelhupfe


Hallo Ihr Lieben,

heute ist schon wieder Mittwoch und das heißt es wird kreativ!!

Im heutigen Beitrag zeige ich euch eine Geschenkverpackung mit den kleinen Mini-Eierkartons in Kombination mit dem Produktpaket Abgehoben.


Einmal öffnen Bitte...

Im Familienkreis stand eine Beförderung an und natürlich müssen die Glückwünsche originell verpackt werden.  Ich liebe kleine Kuchen, Cupcakes und Mini-Gugels. sie zu backen und zu dekorieren macht großen Spaß.

So habe ich kleine Mini-Zitronen-Gugelhupf gebacken und diese in kleinen Förmchen in den Mini-Eierkarton gepackt. Das Rezept ist aus einer älteren Sweet Dreams Backzeitschrift, die ich Euch nur empfehlen kann.

Hier das Rezept:
  • 100g weiche Butter
  • 100g Zucker
  • 1Pck, Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Bio-Zitronenschale
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
zum Dekorieren:
  • ca. 200g Puderzucker
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • evtl. Sprinkels
Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. 
Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Zitronenschale zugeben. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. 
Die Silikonform ausbuttern und mit Teig füllen. Ich füllle den Teig vorher in eine Einweg-Spitztüte, so lässt sich der Teig ganz einfach in die Mini-Gugelhupf-Form füllen. 
Die Mini Gugls ca. 10-15 min. backen. 
Ganz wichtig: nach dem backen die Minis erst in der Silikonform abkühlen lassen, erst dann die Kuchen aus der Silikonform lösen. Sonst gibt es eine Krümelei...


Die Gugels sitzen in kleinen Nestern.

In den Deckel des kleinen Kartons habe ich ein kleines Bild eingebaut. Ein gekürztes Spießchen habe ich in den Deckel geklemmt und darauf einen Ballon gesetzt, so erhaltet Ihr ein wenig "tiefe" im Bild.


Mit dabei das Designerpapier aus der Sale-a-Bration.
"Traum vom Fliegen"

Die Glückwünsche habe ich auf lange Streifen geschrieben und diese eng zusammen gerollt in die Vertiefungen des Kartons getan.


mjam mjam...

Den Verschluss des Kartons musste ich etwas anschneiden, damit dieser auch ordentlich schließt. Das Spießchen hätte sonst gestört. Zum öffnen des Kartons muss das Band gelöst werden, ganz ohne war es mir zu nackig...;)

Ich werde jetzt noch den erfolgreichen Abend genießen, gerade ist es Dienstag, und für Morgen mein Mach was Draus! Projekt erarbeiten.

Einen tollen Tag für euch 

Jasmin




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blog Hop Team Stempelfrosch Berlin | Sale-a-Bration

Glückwunschkarte Hallo Ihr lieben, ich melde mich mal wieder aus der schönen Hauptstadt Berlin.
Es gibt einen neuen Blog Hop von unserem Team zum Thema Sale-a-Bration. Hüpft Ihr gerade von der lieben Marion - Stempelheximexi zu mir oder steigt Ihr direkt bei mir ein, egal schnappt euch einen Käffchen oder Teechen und lasst euch von unseren Ideen berieseln.
Von mir gibt es heut einen schlichte Glückwunschkarte mit dem wunderbaren Designerpapier "Schmetterlingsvielfalt" (149622) aus der 1. Broschüre der Sale-a-Bration. Für je 60€ Einkaufswert erhaltet Ihr eines der Sale-a-Bration Produkte gratis. Kombiniert mit den Schmetterlingen "Schmetterlingsglück" und ein bisschen Gold erhaltet Ihr eine wunderbare Karte.

Den Spruch findet Ihr in dem gleichen Stempelset"Schmetterlingsglück" (149098), welches Ihr als Bundle (150601) mit den Schmetterlingsstanzen "Schmetterlingsduett" (148523) erhaltet.

Das war's auch schon von mir. Ich wünsche euch einen wu…

Wochenendvideo | Explosionsbox

Edle Explosionsbox zur Hochzeit
Hallo Ihr Lieben,
passend zum Blog-Hop "Charis heiratet" vom Team StempelfroschBerlin hier schnell mein Video mit der Materialliste.

Die Materialliste: Farbkarton in Savanne, Vanille Pur, PuderrosaDesignerpapier "Babyglück"Metallic-Folie in GoldStempelset "Stadt, Land, Glück"Fein gewebtes Geschenkband in Puderrosa, Leinenfaden, Metallic Garn Gold, Mini-Paillettenband GoldFramelitsformen Herzen, Stickmusterkleine Blütenstanze, hier die Itty Bitty BlüteHalbperlchenPapierschneider, Klebemittel, BigShot, Schere Viel Spaß beim 1. Teil des Videos, ich musste aufgrund der Länge das Video einmal teilen...

Hier der 2. Teil:



eure Jasmin

Videoanleitung zu den Flip-Flop-Karten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch zu meinen Flip-Flop-Karten das passende Anleitungsvideo zeigen.

Den Beitrag zu den Karten hatte ich euch im Rahmen des BlogHops vom Team StempelfroschBerlin zum Thema Sommerparty HIER gezeigt.


Die Materialliste: Farbkarton in passendem TonStempelkissen "Osterglocke"Designerpapier "Gänseblümchen"Fein gewebtes Geschenkband in MeeresgrünStempelset "Gänseblümchengruß", Handstanze "Gänseblümchen"Facettierte Glitzersteine in GoldKlebemittel, Schere, Papierfalter Hier ist eine Vorlage für die Unter-und Oberseite
Bitte klickt auf den Link, so erhaltet Ihr die Vorlage als PDF Dokument. (nicht das Bild nehmen)
P.S Hier habe ich wohl Ober- und Unterseite vertauscht...sry;) Bitte andersherum denken... 
Hier folgt das Video:



Habt einen schönen Tag.
eure Jasmin