Sonntag, 23. Juli 2017

Blogparade Team Stempelwiese | Sommer, Sonne und gute Laune

Windmühlen- Karte 

Hallo Ihr Lieben,
Steffi hat uns wieder zu einer Blogparade eingeladen, mit dem Thema "Sommer, Sonne und gute Laune".
Also nehmt euch etwas Zeit, vielleicht einen Kaffee und schmöckert über unsere Blogs.


Ich habe mir eine niedliche Windmühlen- Karte überlegt, bei der man sogar das Windrad drehen kann ;). Mein Mann und ich hatten schon immer mal vor in die Niederlande zur Tulpenblüte zu reisen, die ist nun leider vorbei, aber das Land ist trotzdem eine Reise wert. Sehr bekannt auch für die Windmühlen...


Das Windrad habe ich aus den Dachschindeln der Thinlisformen "Zu Hause" gemacht, dabei habe ich diese einmal in der Mitte durchgeschnitten und von unten auf dem Kreuz fixiert.

  

Mit verschiedenen Farben kombiniert, erhält jede Mühle seinen eigenen Charme. 


Besonders gut gefällt mir die Mühle in Calypso, kombiniert mit Flüsterweiß und dem Papier in Holzdekor.
Natürlich habe ich euch dazu ein Video abgedreht, nun aber erstmal die Materialliste:
  • Farbkarton in Flüsterweiß, Savanne, eine Mattung passend zu Mühle und Karton in der gewünschten Mühlenfarbe
  • Designerpapier im Block Holzdekor, Farbenspiel
  • Stempelsets: Baum der Freundschaft, Abgehoben, Ein Haus für alle Fälle
  • Thinlitsformen Zu Hause
  • Musterklammern
  • Klebemittel, Papierschneider, Big Shot, Papier-Loch-Werkzeug, Schere

Ich wünsche euch Viel Spaß beim Video gucken:




Hier gelangt Ihr zur Übersichtsseite der Blogparade, lasst euch Inspirieren...

Habt einen schönen Sonntag.
eure Jasmin 
  
  

Dienstag, 18. Juli 2017

Mittwochsbasteleien | Kaffee olè

Grußkarte mit dem neuen Kaffee-Set


Hallo Ihr Lieben,

heute dreht sich bei mir alles um Kaffee, ich muss zugeben ich trinke erst seit ein  zwei Jahren regelmäßig Kaffee oder auch einen leckeren Latte Macchiato. Damals war ich doch eher die passionierte Tee- Trinkerin, vllt. könnt Ihr euch noch an das damalige Tee-Set aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2016 erinnern?
Ich hatte Hier schon eines meiner ersten Videos gedreht...:)


Heute zeige ich euch eine Karte, mich etwas an Patchwork erinnert, ja, Nähen ist auch eines meiner Hobbys 

Als Kartenbasis hab eich mal wieder das gute alte Savanne gewählt.
Die kleinen Papiere findet Ihr im Designerpapier "Kaffebecher", diese habe ich Patchwork-Artig auf der Kartenfront arrangiert und mit kleinen Embellishments geschmückt.


Die Kaffeeserie bietet tolle Kombinationsmöglichkeiten, die sich wunderbar für "männliche" Karten anbieten oder man nimmt sie aber einfach für eine Einladung zu einem leckeren Kaffee.


Einen Bogen des Designerpapiers kann man ganz toll ausschneiden, zusätzlich bieten die Framelitsformen "Kaffeebecher" einen kleinen Framelit in Form eines Mini-Kaffeebechers, mit dem man diesen auch mit der Big Shot ausstanzen kann.


Die Akzente aus Wellpappe passen ganz toll zu den Stanzformen und Stempeln aus der Reihe, hier einmal das "Du bist Erste Sahne" hinterlegt und der kleine Tag.

Ich hoffe euch gefällt meine Karte, natürlich würde ich mich sehr über Kommentare freuen.

eure Jasmin

P.S Am Sonntag ist wieder Blogparade von Steffi, ich freue mich schon.... 






Sonntag, 16. Juli 2017

Wochenendvideo | Grußkärtchen mit Kaffee olé

Kaffee- Grußkärtchen mit Kaffee olé

Hallo Ihr Lieben,

heute etwas später, jedoch noch am Wochenende ;) folgt das neue Video.
Es wird eine kleine Grußkarte passend zu den kleinen Grußkärtchen und Umschlägen (131527) aus dem Katalog gebastelt. 
Wunderbar um auch mal kleinere Glückwünsche zu verschenken...


Ich habe mir eine Kartenbasis in Savanne zugeschnitten, Ihr könnt die Umschläge in Flüsterweiß und Vanille Pur bestellen.

Die Materialliste:
  • Farbkarton in Savanne, Espresso, Flüsterweiß
  • Stempelset Kaffee olé mit den Framelitsformen Kaffeebecher
  • Designerpapier Kaffeepause
  • Leinenfaden
  • Pailletten-Set Metallfarben
  • Akzente aus Wellpappe
  • Klebemittel, Papierschneider, Schere, Big Shot

Das Video:





Habt einen schönen Abend.
eure Jasmin


Montag, 10. Juli 2017

Videoanleitung zu den Flip-Flop-Karten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch zu meinen Flip-Flop-Karten das passende Anleitungsvideo zeigen.

Den Beitrag zu den Karten hatte ich euch im Rahmen des BlogHops vom Team StempelfroschBerlin zum Thema Sommerparty HIER gezeigt.


Die Materialliste:
  • Farbkarton in passendem Ton
  • Stempelkissen "Osterglocke"
  • Designerpapier "Gänseblümchen"
  • Fein gewebtes Geschenkband in Meeresgrün
  • Stempelset "Gänseblümchengruß", Handstanze "Gänseblümchen"
  • Facettierte Glitzersteine in Gold
  • Klebemittel, Schere, Papierfalter

Bitte klickt auf den Link, so erhaltet Ihr die Vorlage als PDF Dokument. (nicht das Bild nehmen)
P.S Hier habe ich wohl Ober- und Unterseite vertauscht...sry;) Bitte andersherum denken... 

Hier folgt das Video:



Habt einen schönen Tag.
eure Jasmin



Freitag, 7. Juli 2017

Wochenendvideo | Karte Einfach mal So

Eine Karte für "Zwischendurch"


Hallo Ihr Lieben,

ich begrüße euch zu einem neuen Video ;)

Eine Karte für "Zwischendurch" habe ich euch heute vorbereitet. Meine beste Freundin und ich, wir kennen uns schon seit den jüngsten Kindertagen. Wir sind zusammen in einem Wohnhaus auf gewachsen, nach meinem Umzug haben wir uns nie aus den Augen verloren und eine rege Brieffreundschaft geführt und uns monatlich besucht.


Nun möchte ich mal wieder eine Karte mit einem Brief an Sie schicken und habe mir ein Layout überlegt, welches zu vielen Gelegenheiten passt. 

Mit einer Kartenbasis ganz aus Designerpapier arbeite ich, muss ich zugeben, relativ selten. Ich bin eher die Papierstreichlerin, aber so viel Papier kann man gar nicht behalten...;)
So ist diese Karte etwas besonderes auch für mich.


Im kommenden Video zeige ich euch, wie Ihr so eine Karte bastelt.
Zuerst aber die Materialiste:
  • Farbkarton in Flüsterweiß
  • Stempelfarbe in Osterglocke, Farngrün, Schwarz, Calypso
  • Designerpapier "Gänseblümchen"
  • Klebemittel, Papierschneider, Falzbein
  • Stempelset "Im Herzen","Gänseblümchengruß" 
  • Band Ombré Calypso
  • Glitzi
Viel Spaß beim Video:



Habt einen schönen Tag mit viel Sonnenschein.

eure Jasmin

Mittwoch, 5. Juli 2017

Mittwochsbasteleien | "Danke"

Einfach mal "Danke" sagen


Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine fröhliche Dankeskarte mit dem Designerpapier "Gänseblümchen" zeigen.
Es gibt so viele Gelegenheiten einem lieben Menschen einfach Mal "Danke" zu sagen, sei es der Mutti oder der besten Freundin. Eine selbst gebastelte Karte und persönliche Worte machen dem beschenkten besondere Freude.



Für die Karte habe ich die Kartenbasis in Flüsterweiß gewählt und die Kartenfront einmal komplett mit Designerpapier bezogen, hier das schöne Papier mit den Gänseblümchen.

Um den linken Rand der Karte habe ich das Geschenkband mit Kreuzstich in Osterglocke gebunden und mit einer schönen Schleife abschließen lassen. Aus ein paar Resten des Designerpapiers habe ich kleine Tags geschnitten, die auf einen großen Tag aufgeklebt habe.



Bevor Ihr jedoch den etwas größeren Tag auf die Karte klebt, stempelt Ihr das "Danke" aus dem Set "Gänseblümchengruß"in schwarzer Archivtinte.  An der Kante stempelt Ihr die 3 kleinen Blümchen in einer Reihe und als Hintergrund die Blättchen, wobei ich den Stempel vorher einmal auf einem Schmierpapier abgestempelt habe, so erhaltet Ihr einen nicht so satten Stempelabdruck.

Ich hoffe sehr euch hat meine Karte gefallen, natürlich freue ich mich über Kommentare ;)

Habt einen schönen Tag.

eure Jasmin 

  

Sonntag, 2. Juli 2017

Mach was Draus! | Juni 2017

Lebe, Lache, Liebe


Hallo Ihr Lieben,

ein neues Mach was Draus! ist fällig ;) 
Anja - Lüftchen und Heike - Heikes Kartenwerkstatt haben uns Teilnehmern  eine kleine Auswahl Papiere in Sommerbeere und Limette eingepackt. Besonders schön, etwas Goldpapier war auch dabei.

Limette und Gold eine tolle Kombination.


Als Kartenbasis habe ich Limette gewählt und mit einem Mini-Rand das Designerpapier aufgeklebt.
Aus dem Set "Im Herzen" habe ich mir den "Lebe Lache Liebe" Stempel geschnappt, er passt super in ein Herz, welches aus Ihr in den Framelits "Von Herz zu Herz" findet.   


Den Stempelabdruck habe ich Gold embosst und mit kleinen Fähnchen aus dem Goldpapier und Fein gewebten Geschenkband in Sommerbeere hinterlegt.

Damit die Karte nicht so "leer" aussieht habe ich einen Streifen Sommerbeere mit der neuen Etiketten Stanze an den Enden gestanzt, dabei schiebt Ihr das Ende des Streifens von oben in die Stanze und stanzt nur die eine Seite.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende 
eure Jasmin