Direkt zum Hauptbereich

Verspätete Mittwochsbasteleien | Schmetterlingsgruß

Karte im Vintage-Stil mit Schmetterlingsgruß


Hallo Ihr Lieben,

ich melde mich heute mit einem verspäteten Beitrag, eigentlich ja immer Mittwochs. Ich habe ein wenig meine Bastelecke verändert, Regale und Stellflächen kamen hinzu und so musste ich viel sortieren und Ausmisten.
Bilder folgen später..;)

Heute habe ich ein Stempelset wieder entdeckt, welches Ihr im Jahreskatlog 2017/2018 bestellen könnt. Was einem alles beim aufräumen und sortieren in die Hände fällt....

Das Stempelset Schmetterlinggruß ist ein absolutes Basic-Set, mit dem Ihr tolle Szenen und Bilder Stempeln könnt. Mit dabei ein Hintergrundstempel, Blumen zum colorieren und die Schmetterlinge lassen sich wunderbar ausschneiden oder auch ausstanzen.
Passend zum Stempelset könnt Ihr auch die Thinlitsformen Schmetterlinge und die Framelitsformen Schmetterlinge verwenden.


Ich habe die Karte im Vintage-Stil, mit Vanille Pur, gestaltet. Die Kanten des Auflegers habe ich mit der Schere aufgeraut und mit einem Fingerschwämmchen und der Stempelfarbe Savanne geinkt, so bekommt das ganze einen "unsauberen" Look. Die Blume sieht etwas "verwaschen" aus, ich habe den Stempel mit den Stampin Write Markern coloriert und anschließend abgestemelt, dabei habe ich mit verschiedenen Farben (Sommerbeere, Puderrosa, Farngrün, Limette) gearbeitet. 


Als Mattung habe ich Puderrosa gewählt und die Kartenbasis ist Savanne, eine wirklich tolle Kombination. Hinter den ausgestanzten Schmetterling habe ich noch einen Schnipsel Juteband geklebt, das lockert die Karte noch etwas auf, Glitzi drauf, Fertig.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

eure Jasmin


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blog Hop Team Stempelfrosch Berlin | Sale-a-Bration

Glückwunschkarte Hallo Ihr lieben, ich melde mich mal wieder aus der schönen Hauptstadt Berlin.
Es gibt einen neuen Blog Hop von unserem Team zum Thema Sale-a-Bration. Hüpft Ihr gerade von der lieben Marion - Stempelheximexi zu mir oder steigt Ihr direkt bei mir ein, egal schnappt euch einen Käffchen oder Teechen und lasst euch von unseren Ideen berieseln.
Von mir gibt es heut einen schlichte Glückwunschkarte mit dem wunderbaren Designerpapier "Schmetterlingsvielfalt" (149622) aus der 1. Broschüre der Sale-a-Bration. Für je 60€ Einkaufswert erhaltet Ihr eines der Sale-a-Bration Produkte gratis. Kombiniert mit den Schmetterlingen "Schmetterlingsglück" und ein bisschen Gold erhaltet Ihr eine wunderbare Karte.

Den Spruch findet Ihr in dem gleichen Stempelset"Schmetterlingsglück" (149098), welches Ihr als Bundle (150601) mit den Schmetterlingsstanzen "Schmetterlingsduett" (148523) erhaltet.

Das war's auch schon von mir. Ich wünsche euch einen wu…

Wochenendvideo | Explosionsbox

Edle Explosionsbox zur Hochzeit
Hallo Ihr Lieben,
passend zum Blog-Hop "Charis heiratet" vom Team StempelfroschBerlin hier schnell mein Video mit der Materialliste.

Die Materialliste: Farbkarton in Savanne, Vanille Pur, PuderrosaDesignerpapier "Babyglück"Metallic-Folie in GoldStempelset "Stadt, Land, Glück"Fein gewebtes Geschenkband in Puderrosa, Leinenfaden, Metallic Garn Gold, Mini-Paillettenband GoldFramelitsformen Herzen, Stickmusterkleine Blütenstanze, hier die Itty Bitty BlüteHalbperlchenPapierschneider, Klebemittel, BigShot, Schere Viel Spaß beim 1. Teil des Videos, ich musste aufgrund der Länge das Video einmal teilen...

Hier der 2. Teil:



eure Jasmin

Mittwochsbasteleien | Eine Variation der Explosionsbox

Explosionsbox für einen Mann
Hallo Ihr Lieben,
ich begrüße euch zu einem neuen Beitrag ;) Ich freue mich euch eine weitere Explosionsbox vorzustellen, die ich meinem Mann zum Geburtstag geschenkt habe. 
Passend habe ich mich an der Kollektion "Ganz Gentleman" bedient, sie bietet wunderbar stimmige Farben und passende Accessoires. Das Stempelset ist einfach super, mit der passenden Stanze sogar noch besser. Die Stanze ist so wunderbar geometrisch, ich liebe es einfach!!!

Ich habe die kleinen Schleifen aus dem Designerpapier als Dekoration und Abschluss für die kleinen Kärtchen genommen.  Den Spruch auf dem Deckel habe ich mit Hilfe des Labeler Alphabets etwas abgewandelt und aus "ein" "mein" gemacht. 

Heute soll es aber um die kleine Box im inneren der Verpackung gehen, in einem - doch nicht so kleinen - Video möchte ich euch zeigen, wie Ihr diese basteln könnt.
Die Maße der Verpackung entnehmt bitte dem Video, die Maße der Explosionsbox findet Ihr in mein…