Montag, 31. Oktober 2016

Mach was draus!

Oktober

Hallo,

ich begrüße euch zu einer neuen Auflösung von Mach was Draus! 
Anja und Heike haben ja schon Mitte des Monats die neuen Päckchen mit dem Mach was Draus! Inhalt versendet, siehe HIER.

Aus der diesjährigen Halloween Kollektion von Stampin'up bestand das Briefchen diesmal.


Enthalten waren: 
  • 1 kleiner Bogen Designerpapier "Gruselnacht"
  • 1 Streifen Lack-Pünktchen "Gruselnacht"
  • je 1 kleiner Bogen Karton in Schwarz, Anthrazitgrau, Kürbisgelb
  • 1 Mini Bogen Glitzerpapier in "Kürbisgelb"
Ich habe gestern die kleine Kreativmesse in Berlin besucht und habe ganz tolle Taschentücher gefunden.


Da war die Inspiration schnell gefunden, die müssen verpackt werden!!


Tadaaaa...

 Gesagt, getan eine kleine Taschentuchziehverpackung ist enstanden. Ihr merkt die verschiedenen Ziehverpackungen haben es mir echt angetan. Alle funktionieren nach dem gleichen Prinzip:


Ein Band liegt um das zu verpackende Element, 
an dem Band kann man es dann heraus ziehen. 

Das absolute Halloween-Set "Cookie Cutter Halloween" musste natürlich mit herhalten.
Das kleine Skelett, bei mir eine Dame, habe ich weiß embosst und anschließend mit weißer Farbe coloriert. Aus dem Glitzerpapier habe ich eine kleine Schleife, mit der passenden Handstanze Lebkuchenmann, ausgestanzt. 


Die Lack-Pünktchen habe ich als "Glitzersteinchen" 
auf der Verpackung verteilt.


Ich wünsche euch heute einen schaurig, schönen Tag und einen tollen Abend.

eure Jasmin




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen