Sonntag, 17. September 2017

Blogparade Team Stempelwiese | Herbst-/Winterkatalog 2017

Herbstliche Verpackung für Sonnenblumensamen 


Hallo Ihr Lieben,

Ich begrüße euch ganz herzlich zu einer neuen Blogparade vom Team Stempelwiese zu dem Thema Herbst-/Winterkatalog 2017. Nehmt euch etwas Zeit, vielleicht einen Kaffee oder einen Tee und schmöckert über unsere Blogs. Steffi sammelt auf der Übersichtsseite alle unsere Beträge und Ihr könnt bequem durch die Galerie gucken, klickt Ihr auf ein Bild, so landet Ihr direkt auf dem passenden Beitrag.

Bei mir basteln wir heute zusammen eine Verpackung für kleine Samentütchen. Passend zum Herbst und zu meinem aktuellen Lieblingsstempelset "Herbstanfang" verpacken wir Sonnenblumenkerne zum aussähen.



Als Mitbringsel super geeignet, ist diese kleine Verpackung schnell gewerkelt.
Ausgelegt ist die Verpackung auf ein kleines Samentütchen in den Maßen ...x... cm.

Mit dem Envelope Punch Board ist der kleine Umschlag pass genau für das Tütchen mit den Kernen gemacht. Im folgenden Video erkläre ich euch das genau.



Die Sonnenblumensamen findet Ihr in einem gut sortierten Pflanzencenter, die Zeit zum sähen ist ja noch nicht gekommen. Aber bekommt man mal keine frischen Sonnenblumen, so ging es mir letzte Woche, sie waren einfach alle ausverkauft...., habe ich einfach die Samen für das nächste Jahr verschenkt.


Die Materialiste:
  • Farbkarton in Flüsterweiß oder Savanne, Espresso
  • Designerpapier "Herbstimpressionen" (144613)
  • Envelope Punchboard
  • Framelitsformen "Stickmuster"
  • Handstanze "Blätterzweig" (144667)
  • Stempelset "Herbstanfang" (145171)
  • Leinenfaden, Juteband
  • Metallic-Folienpapier in Gold
  • Pailletten Metallfarben
  • Papierschneider, Klebemittel, Falzbein, Schere
Hier ist noch einmal die Übersichtsseite von Steffi.

Habt ein schönes restliches Wochenende. 

Viel Spaß beim Video


Viele Grüße eure Jasmin


Mittwoch, 13. September 2017

Mittwochsbasteleien | Einladung zur Pumpkin Spice Latte

Herbstliche Karte mit Einladung zum Kaffee


Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine herbstliche Dankes-Karte zeigen, die gleichzeitig eine Einladung zum Pumpkin Spice Latte ist, dem man ab dem 01.09 schon wieder trinken kann. ;)

Meine Schwägerin hat mir für die Hochzeit am letzten Wochenende wieder einmal meine Haare gezaubert. Und zum Dankeschön wollte ich sie zum Kaffee einladen, natürlich nicht zu einem einfachen, sondern zu einem Pumpkin Spice Latte.


Da kommt es doch genau richtig, dass wir im neuen Herbst-/Winterkatalog das passende Stempelset finden: Merry Café.
Also bin ich völlig enthusiastisch an meinen Basteltisch gesprungen und wollt schon loslegen, bis mir einfiel, haste ja gar nicht bestellt...Na Toll!!!
Da hat man eine tolle Idee und muss feststellen, nicht zu Ende gedacht...  
Aber so leicht lass ich mir meine Idee nicht nehmen und fing an mein Material zu sichten.

Letztendlich bin ich wieder an der Reihe "Herbstimpressionen" hängen geblieben.
Den Kürbis habe ich aus dem gleichnamigen Designerpapier ausgeschnitten und den Kartenhintergrund findet Ihr dort auch. Die Sprüche sind aus dem Stempelset "Herbstanfang" in Espresso auf Vanille Pur gestempelt und anschließend ausgeschnitten.


Der Kreis, aus den Framelitsformen "Stickmuster" ist in Espresso ausgestanzt. Der Becher ist aus dem Designerpapier "Herbstimpressionen" und der Deckel aus "Savanne" mit den Framelitsformen "Kafeebecher" ausgestanzt. Den Deckel habe ich mit dem Wassertankpinsel noch etwas in Espresso eingefärbt. 

Mit unserem Leinenfaden habe ich den Kaffeedeckel umwickelt und eine kleine Schleife gebunden.

Ich hoffe meine Idee konnte euch inspirieren, euch auch mal alternativen zu Suchen, wenn das passende nicht zu haben ist.

Habt einen schönen Tag.

Viele Grüße
Jasmin 





Sonntag, 3. September 2017

Wochenendvideo | Geschenkanhänger in Azetatbox

Azetatbox gefüllt mit Geschenkanhängern im Schuber


Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch in einem Video die Geschenkanhänger-Box zeigen, die ich für den Blog Hop vom Team StempelfroschBerlin zum Thema Herbst-/Winterkatalog 2017 entworfen habe.

Ich habe die einzelnen Anhäger in einem kleinen Schuber sortiert, diesen kann man nun komplett aus der Schachtel ziehen und den Inhalt begutachten.



Gearbeitet habe ich in den Farben der Reihe "Frohes Fest", Olivgrün, Schwarz, Flüsterweiß und Gold, aber nicht ohne mein geliebtes Savanne!!!
Für mich eigentlich nicht DIE Weihnachtsfarben, aber ich finde sie Mega!!!


Materialliste:
  • Produktpaket "Weihnachtliche Etiketten" (146033)
  • Azetatschachteln (145486)
  • Designerpapier "Weihnachtslieder" (144623)
  • Farbkarton: Savanne, Flüsterweiß, Olivgrün, Schwarz
  • Leinenfaden, Einfarbige Kordel Schwarz
  • Stempelfarben: Olivgrün, Archivtinte Schwarz
  • Embossing Zubehör
  • Papierschneider, Falzbein, Schere, Klebemittel
  • Metallic Pailetten 
Ich wünsche euch Viel Spaß beim Video.





Habt ein schönes Wochenende.
Grüße
Jasmin

Samstag, 2. September 2017

Mach was draus! | August 2017

Herzliche Grußkarte mit der Reihe Allerliebst


Hallo Ihr Lieben,
ich begrüße euch zu einer neuen Mach was Draus! Auflösung von Anja - Lüftchen und Heike - Heikes Kartenwerkstatt.

Im Materialpaket eine kleine Auswahl aus der Kollektion "Allerliebst". Ich habe mich für eine klassische Grußkarte entschieden, die man zu vielerlei Anlässen verschicken kann.

Allerliebst - Ganz viele Grüße - Mach was Draus - Designerpapier - Stampin'Up! - Stoffpapier


Das war im Materialpaket enthalten, wobei ich einen anderen Bogen des DSP erwischt habe.


Die Kartenbasis in Savanne mit einem Aufleger in Puderrosa, von dem man nur ein kleines bisschen sieht und darüber das Designerpapier.
Der Spruch ist aus dem Stempelset "Ganz liebe Grüße" in Aquamarin gestempelt und anschließend mit einem Herz aus den Frameltisformen ausgestanzt.
Darunter habe ich ein Oval aus den Stickmusterframelits in Puderrosa gesetzt und dieses mit den schwarzen Bänder geschmückt.


Allerliebst - Ganz viele Grüße - Mach was Draus - Designerpapier - Stampin'Up! - Stoffpapier

Noch ein bisschen glitzi in Form von schwarzen Pailletten drauf und fertig ist die schöne Karte.
Ich hoffe euch gefällt mein Projekt.

Habt einen schönen Tag
eure Jasmin

Mittwoch, 30. August 2017

Blog Hop Team StempelfroschBerlin | Neue Schätze - Herbst-/Winterkatalog 2017

Geschenkeanhänger in Azetatschachtel


Hallo Ihr Lieben,
ich begrüße euch zu einem neuen Blog Hop vom Team StempelfroschBerlin, dieses mal haben wir den neuen Herbst-/Winterkatalog 2017 zum Thema.
Jede von uns hat sich ein besonderes Produkt rausgepickt und zeigt dir seine Kreation.

Ihr kommt vielleicht gerade von Katja - kleine Stempelmiez oder steigt direkt bei mir ein, nehmt euch einen Kaffee und lasst euch von unseren Inspirationen berieseln , aber ich kann euch sagen es wird Weihnachtlich!!!


Ich habe mich für das neue Produktpaket "Weihnachtliche Etiketten" entschieden, es beinhaltet das Stempelset "Weihnachtliche Etiketten" und eine neue Handstanze "Etikett für jede Gelegenheit".
Die Stempel sind wieder wunderbar abgestimmt auf die Handstanze, so lassen sich schnell kleine Etiketten werkeln.



Zusätzlich findet Ihr in der Serie "Geschenke verpacken" Azetatschachteln für Karten, die sich superleicht zusammenbauen lassen so habt Ihr eine prima Verpackung, um bis zu 5 flache Karten inkl. Umschläge zu verschenken, perfekt für die Omi oder Freunde.



Um die kleinen Anhänger sicher in der Schachtel zu verstauen habe ich eine kleines Trennsystem entwickelt, welches man komplett mit den Anhängern herauszieht. So hat man gleich eine Übersicht und kommt bequem an den Inhalt.


Die Banderole um die kleine Box ist aus Savanne und Olivgrün, kombiniert mit einem neuen besonderen Designerpapier "Weihnachtslieder", es ist etwas dünner, deswegen ist auch die doppelte Menge an Papier in einer Packung enthalten. Es ist wirklich toll und zeitlos, dass es so dünn ist stört überhaupt nicht, wenn man es auf Karten verwendet.


Die Geschenkanhänger habe ich in Olivgrün, Schwarz, Flüsterweiß und Gold gehalten, wobei das Gold embosst ist. Kombiniert mit Leinenfaden, schwarzen Baumwollfaden und den Metallic-Pailletten geben sie ein harmonisches Bild.



Ich habe mich bei den Motiven einmal quer durch das Set gestempelt, wobei ich auch mit verschieden Lagen und Papieren gearbeitet habe. Ein paar wenige Blättchen sind auch zu finden, ausgestanzt mit der Handstanze Blätterzweig, die ich anschließend auseinander geschnitten habe.



Nun ist ja Weihachten noch etwas hin, aber auch zum Nikolaus machen sich die Anhängerchen sicherlich sehr gut!! Ich weiß schon wer sie geschenkt bekommt... Hoffentlich hat derjenige den Beitrag bis dahin vergessen ;);)



Weiter geht es zur Sabrina - Stempelturm, ich bin schon sehr gespannt was sie gezaubert hat.



Klickt auf den Froschli und Ihr landet direkt bei Ihr 

Denkt daran ab dem 01.09.17 habt Ihr die Möglichkeit aus dem neuen Katalog zu Bestellen.
Ihr habt noch keinen Katalog? Kein Problem, gerne sende ich euch einen kostenfrei zu, dazu einfach dieses Formular ausfüllen oder mir eine E-Mail mit deinen Kontaktdaten senden an:
stoffpapier@yahoo.de

Ich wünsche euch einen schönen Tag
Viele Grüße
Jasmin